Saturday, July 6, 2013

Halbzeit mit Roughroad und Akustischer Countrymusic

Halbzeit mit Roughroad und Akustischer Countrymusic

Nachdem wir am 26.01. im Cafe Amadeus in Wien, am 12.02. zum Faschingdienstag in Deutsch Wagram in „Amon’s Schmankerleck“ sowie eine Woche später wieder mal im Headquarter erfolgreich aufgetreten sind ergab sich daraus ein weiterer sehr schöner Auftritt.

Aus Anlaß des Spargelfestes in Deutsch Wagram, Niederösterreich, wurde dort das weiße und grüne Gemüse gebührend mit verschiedenen Livebands begrüßt. Und wir hatten am Sonntag, 26.05. die Ehre mit dabei zu sein. Großes Bangen jedoch davor: kommt Regen, kommt er nicht? Er kam nicht und so konzertierten wir – trotz ein wenig Wind – auf der Open-Air-Bühne vor „Amon’s Schmankerleck“ von 11 – 14 h. Wir alle hatten unseren Spaß und auch dem Publikum gefiel es sehr.

Vor der Sommerpause ging es noch gemütlich zum letzten Akt. Wir folgten der Einladung der Österreichisch-Amerikanischen Gesellschaft in den 1. Bezirk, Stallburggasse 2, wo unserer Darbietung am 07. Juni ein aufmerksames Publikum Audienz erwies. Es gefiel auch hier, mit dem Ergebnis, dass wir 2014 wieder vor Ort spielen werden.

Text: und Fotos Eliza, roughroad@gmx.at
für Country Music News International

CD: GLORIA NIHART - A Long Time Ago Jesus Went To Calvary


GLORIA NIHART
A Long Time Ago Jesus Went To Calvary
A Long Time Ago Jesus Went To Calvary - Walk Uprightly - Mother's Day Song - Jesus, My Jesus - Forgive Us Lord - Walking In The Good Times - Master's Love - Lord, Thou Knowest All Things
 
I am such a privileged person, or perhaps you might say a lucky listener of music, or maybe you could say a mild voice that speaks on behalf of incredibly gifted artists.  Gloria Nihart is one of those incredibly gifted artists.  The very first time I heard Gloria sing on her first CD, I thought 'probably there wasn't much hope here.'  Her backing was rustic.  Her voice was like hidden, not even trying, still I thought I could hear something special.  Then she did another CD, fantastic improvement.  Then another, this one.  Wow, it is such a blessing to actually hear an incredibly gifted artist mature so beautifully and reveal herself.  Gloria is a Native American, and she did not stop trying with her reverence for the Lord Jesus, nor would she stop writing what she felt, nor would she stop developing her magnificent voice.  Listen for yourself, you need this CD whether you think so or not.  Our beautiful country of America is going through a terrible time.  Greed everywhere, morals at it's lowest ever, belief in God fading, stamina slowly ebbing.  We need Gloria Nihart now more than ever, and her ministry is for our Lord Jesus Christ, and our beautiful country of America, and you will find it everywhere in this wonderful recording.  The backing music is super though we don't know who they are, but they are very 'country' oriented, just the way it should be.  All of the songs are written by Gloria, and ALL of them are wonderful compositions.  I say Go Gloria Go!  Gloria is already selected by the Rural Roots Music Commission for her patriotic CD "America The Land That I Love" so I don't know what they will say when I submit two CD's by the same artist, but we'll surely find out.
Bob Everhart - www.ntcma.net

CAJUN RED STARS

CAJUN RED STARS

Die derzeit wohl einzige österreichische Band, die diese Stilrichtung vertritt und nicht nur das, sie auch lebhaft und authentisch spielt, durfte ich wieder einmal in Wien erleben. Am 13.04. gaben sie ein fulminantes zweistündiges Konzert im noch ziemlich neuen Kulturkeller FREIHAUS, 1040 Wien, Schleifmühlgasse 7.

Othmar Loschy ist dort sehr rührig in Sachen Musikorganisation. Die Begrüßung sowie erklärende Worte zur Stilrichtung Cajun lieferte jedoch Rainer Krispel. Er lüftete auch das Geheimnis des Küchenchefs: was ist ein GUMBO ? Erraten: ein sehr stark gewürzter Eintopf, typisch für die kreolische Küche in den Südstaaten Amerikas.

Cajun ist eine sehr tanzbare, schwungvolle, manchmal auch traurige Musik aus den Sümpfen Louisianas, großteils auf französisch gesungen – damit unterhielten uns: Bernd (Geige), Erich (Percussion), Gerold (voc., Gitarre), Jörg (Akkordeon), Martin (Drums), Michael (Baß). Doch warum tanzt niemand? Obwohl es doch sichtbar jedem in den Beinen juckt getrauen sich erst gegen Ende der Vorstellung ein paar Mädchen, diesem Drang nachzugeben.

Neben schon bekannten Liedern wie >mardi gras<, >no minors< oder >asshole from El Paso< usw. erklangen auch einige neue Titel: >orphans waltz<, >when I was poor<, >grand mallet< und >chère bassette<. Angeblich ist endlich auch eine CD geplant – man darf gespannt sein!

Eine Zugabe war natürlich ein Muß und dazu holte die Band Othmar Loschy auf die Bühne zur Wiederholung des Liedes >asshole from El Paso<. Doch um 23h musste leider Schluß sein.

Text: Eliza, cajun@gmx.com
Fotos, © Eliza für Country Music News International



CD: GORDON WILCOX - Break The News


GORDON WILCOX
Break The News
Single Yellow Rose - Someday When Things Are Good - High Lonesome - Two Hearts -But I Will - Break The News But Break It Gently - Lived To Tell It All - It's Four In The Morning - I'm Making Plans - Jesus Don't Turn Me Away
 
Gordon Wilcox, who lives in Canada, is one of my favorite singers of traditional and classic country music.  He has never failed to record an excellent session, and here's another.  He goes down to Nashville when he's ready to do another one, and uses the studios and engineering abilities of Gene Breeden., who knows how to mix, master, and let Gordon do his best.  Unlike country singers of today many of which you cannot even tell apart, Gordon Wilcox has his own voice, and he uses it brilliantly.  He refuses to bend to the sound-alike samey-samey sound of contemporary country music, which shouldn't even use the word 'country' to describe what they do, because they don't.  Imagine a male Kitty Wells, and you can get pretty close to this magnificent and very identifiable voice of Gordon Wilcox.  You can experience it, and hear it, in the studio as he puts his mind and his voice to the task of doing it the very best he can, and it's superior to any song you hear today called 'country'.  The musicians WANT to back Gordon, and they do.  This project has just a touch of Hank Williams Sr., in the backing, but not too much, it's just right for Gordon.  I'm going to just keep saying this until the day I die.  IF country music had not taken the route of corporate-greed, it would sound much different today, and it would include superstar Gordon Wilcox in its offerings. On this CD, Gordon does the song "High Lonesome" for a couple of reasons.  One, because it's a tremendously good song done in his style, and secondly because his daughter died of cancer in the year 2012, and this particular song surely does reveal how Gordon feels about all that.  This one is off to the Rural Roots Music Commission, and although the music industry of today can't hear Gordon Wilcox, I'm pretty sure the RRMC can.
Bob Everhart - www.ntcma.net

16. COUNTRYFEST der „Redl River Cowboys“ in Holzleithen, OÖ

16. COUNTRYFEST der „Redl River Cowboys“ in Holzleithen, OÖ


Am Samstag den 8.Juni 2013 fand in Holzleithen, OÖ, das 16. Countryfest der „Redl River Cowboys“ statt. Für die musikalische Unterhaltung hatte man zwei Top Bands engagiert: Zum einen die Band John Deer aus Österreich (www.johndeer.at) und als zweite Band Midnight Spezialaus Ungarn (www.elizamusic.eu). Da beide Bands in der Country Szene sehr beliebt sind war es nur selbstverständlich, dass sich die Stockschützenhalle auch heuer wieder mit sehr vielen Besuchern füllte. Es haben dort immerhin geschätzte 400 Gäste Platz. Das Wetter meinte es heuer besonders gut mit den Redl River Cowboys. Daher hatte man wegen der angenehmen Temperatur, welche auch noch am Abend zu spüren war, auch im Innenhof einige Tische für die Gäste aufgestellt.

Da sich die Redl River Cowboys immer besonders um ihre Gäste bemühen lockt ihre Veranstaltung jedes Jahr viele Stammgäste zu ihnen. Zur Begrüßung gab es, so wie bereits Brauch in Holzleithen, einen Getränkegutschein der in der Westernbar gegen ein Begrüßungsgetränk eingelöst werden konnte. Die Barmaids konnten sich daher nicht über mangelnde Frequentierung beklagen.

Für die Camper stand wieder ein ausreichend großer Campground gleich neben dem Eingang zum Gelände zur Verfügung. Neben einer ausreichend großen Tanzfläche für die Line Dancer gab es wie bereits erwähnt die Westernbar, und für jene die es etwas weniger Hochprozentig lieben, bot man eine Kaffeebar mit einer großen Auswahl an leckeren hausgemachten Kuchen und Mehlspeisen. Viele fleißige Mitarbeiter/innen sorgten den ganzen Abend dafür, dass niemand lange auf sein Getränk oder sein Essen warten musste.

Die Bands spielten abwechselnd jede drei Sets. Den Beginn machte um 19.00 Uhr die Country Rock Band John Deer. Das letzte Set bis ca. 02.30 Uhr spielten Midnight Spezial aus Ungarn und sie beschlossen das Fest mit der Zugabe >Tennessee Waltz<. Zwei Bands die die ganze Nacht tolle Country Music darboten, wie Modern Country, Country Rock, New Country, Traditional Country, aber auch Oldies und Country Evergreens. Besonders gefiel das australische Lied “The Beauty Of Mangrove Mountain” welches sich auch auf der CD >12.000 Miles< von John Deer befindet.

Unter den Gästen befand sich auch die Country Sängerin Marina Jay. Da war es natürlich nur eine Frage der Zeit bis auch Marina auf der Bühne stand. Die sympathische Sängerin erklärt sich immer gerne bereit, für einige Lieder auf die Bühne zu kommen wenn sie darum gebeten wird. Also erfreute sie uns mit >Me and Bobby McGee< und >Proud Mary<.

Es war wieder ein toller, lustiger und unterhaltsamer Abend unter Freunden. Gratulation und Dank an das Team der Redl River Cowboys unter Obmann Stefan Iglseder. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr wenn es heißt: Auf geht’s zum 17. Countryfest der Redl River Cowboys nach Holzleithen!


Bericht: Heli Lehner, OÖ für Country Music News International
Fotos © Eliza 

The Shires on Country Music News International Radio Show interviewed by Christian Lamitschka

Watch now the interview with The Shires The Shires on Country Music News International Radio Show interviewed by Christian Lamitsch...

Country Music News International Newsletter February 18. 2017

Country Music News International Newsletter February 18. 2017 Here is your Country Music News of the day from Country Music News I...

Country Music News International Newsletter February 15. 2017

Country Music News International Newsletter February 15. 2017 Here is your Country Music News of the day from Country Music News I...

Trailer Choir on Country Music News International Radio Show interviewed by Christian Lamitschka – February 22 + 24. + 25. + 26. 2017

Trailer Choir on Country Music News International Radio Show interviewed by Christian Lamitschka – February 22 + 24. + 25. + 26. 2017 ...

Country Music News International Newsletter February 20. 2017

Country Music News International Newsletter February 20. 2017 Here is your Country Music News of the day from Country Music News I...

Country Music News International Newsletter February 16. 2017

Country Music News International Newsletter February 16. 2017 Here is your Country Music News of the day from Country Music News I...

Grandioser Start ins Jubiläumsjahr der Country & Western Friends Kötz

Grandioser Start ins Jubiläumsjahr der Country & Western Friends Kötz Als Peter „PeeWee“ Wroblewski vor 35 Jahren einen „Steckbr...

Silverado Records Adds Mandy McMillan To Roster

Nashville Based Label Silverado Records Adds Mandy McMillan To Roster Silverado Records announces the signing of Nas...

Country Music News International Newsletter February 17. 2017

Country Music News International Newsletter February 17. 2017 Here is your Country Music News of the day from Country Music News I...

Sylvia To Appear on Ernest Tubb Record Shop’s Midnite Jamboree This Weekend in Nashville

Sylvia To Appear on Ernest Tubb Record Shop’s Midnite Jamboree This Weekend in Nashville Nashville, Tenn. (February 17, 2017) - Coun...

CMNI Radio Show

Pyramid Sun Sonnenstudio

Google+ Badge

Google+ Followers

Nashville Music City

Mietwagen Preisvergleich

Unsigned Only 2017

Tennessee Tourism

USA Songwriting Competition

The Independent Music Show

Coreopsis Publications LLC

Magazine Archive

Powered by Blogger.