Monday, September 24, 2012

JASON ALDEAN SELECTS DALLAS, TX SHOW ON OCT. 27 FOR SEVENTH ANNUAL CONCERT FOR THE CURE

Jason Aldean

JASON ALDEAN SELECTS DALLAS, TX SHOW ON OCT. 27 FOR SEVENTH ANNUAL CONCERT FOR THE CURE 
 
Nashville, TN – Sept. 24, 2012 – CMA Entertainer of the Year nominee Jason Aldean has picked his Oct. 27 show at Dallas, TX’s Gexa Energy Pavilion as the site of his seventh annual “Concert for The Cure,” benefitting the local Affiliates of Susan G. Komen for the Cure®.  The final date of the 2012 MY KINDA PARTY TOUR presented by State Farm®, the show sold out this summer with over 20,000 tickets purchased in just four minutes.    

“This is one of the nights I look forward to most every year,” said Aldean.  “I'm really proud of the money we've raised so far, and it feels great to be able to honor our friend who passed away at such an early age from breast cancer.  Everyone has been affected by this disease at some point, and I want to do my part to help find a cure before my daughters grow up.  I know Dallas is ready to help us!"

Aldean's current single, and the lead track from his Oct. 16 release NIGHT TRAIN, "Take A Little Ride" is his fastest rising single to date and is currently plowing through the Top five.  Fans can pre-order the album now at digital retailers and www.JasonAldean.com.  Aldean recently earned three Country Music Association Awards nominations for the Nov. 1 show, in the categories of Entertainer of the Year, Male Vocalist of the Year and Single of the Year for "Dirt Road Anthem."  Additionally, Aldean has sold out every show on his MY KINDA PARTY TOUR presented by State Farm®, – often in minutes at the day of on sale – and has broken over 40 venue attendance records.  The tour has gone on to sell an unparalleled 1.9 million tickets.

About Susan G. Komen for the Cure®
Nancy G. Brinker promised her dying sister, Susan G. Komen, she would do everything in her power to end breast cancer. Today, Susan G. Komen for the Cure® works to end breast cancer in the U.S. and throughout the world through ground-breaking research, community health outreach, advocacy and programs in more than 30 countries. Visit komen.org. Connect with us on Facebook and Twitter.

For more information on Aldean's upcoming appearances and new music, please visit www.jasonaldean.com.

DIERKS BENTLEY DEBUTS NEW MUSIC VIDEO FOR “TIP IT ON BACK”

 
 
DIERKS BENTLEY DEBUTS NEW MUSIC VIDEO
FOR “TIP IT ON BACK” TODAY
ACROSS MULTIPLE VIDEO PLATFORMS

Nashville, TN – Sept. 24, 2012 – Award winning singer/songwriter Dierks Bentley premieres the music video for his current single “Tip It On Back” across multiple video platforms and channels today.

The new video was shot on opening day of Bentley’s COUNTRY & COLD CANS: BACK TO COLLEGE TOUR last month in Athens, GA.  Director Wes Edwards captured the raw energy of Bentley’s live show at the Georgia Theatre, while following the storyline of a young couple putting their family farm up for sale after an economic downturn.

“This video shoot took me back to the 'High Times & Hangovers' days when we were playing dirty rock bars and sustaining on beer and Jager bombs,” said Bentley. “We just started texting people to come down to the Georgia Theatre, and hundreds of UGA students showed up to day-drink with us.  It was a total blast and a great kick off to the college shows we did across the Southeast the rest of the week."

For a behind the scenes look from the video shoot, visit: http://dierks.com/btstipitonback

“Tip It On Back” is the current single off Bentley’s CMA nominated album HOME and can also be found on his COUNTRY & COLD CANS EP. On top of its “Album of the Year” nomination, HOME’s title track received two additional nods for “Single of the Year” and “Song of the Year.” For more information and for a full list of upcoming tour dates, visit www.dierks.com.

Carrie Underwood schenkt 12-jährigem Jungen den ersten Kuss

Carrie Underwood schenkt 12-jährigem Jungen den ersten Kuss

Seit Samstag gibt es einen sehr glücklichen, 12-jährigen Jungen, denn wer kann schon von sich behaupten seinen ersten Kuss mit einem Countrystar erlebt zu haben? Carrie Underwood sah das Plakat von Chase auf ihrem Konzert in Louisville, Kentucky, am Samstag, 22. September, auf dem ganz groß die Frage stand, ob Underwood ihm seinen ersten Kuss geben würde. Sie bat ihn auf die Bühne und fragte ihn, wie sie das machen wollen. Seine Antwort war kurz und knapp: „Lip to Lip“. Daraufhin gab sie ihm einen kurzen Kuss auf den Mund, den Chase und mit Sicherheit auch Underwood nicht so schnell vergessen werden.

3 Tage unterwegs – Hochzeit, Geburtstag und Donauinselfest

3 Tage unterwegs – Hochzeit, Geburtstag und Donauinselfest

Freitag, 22.06.: Eine Hochzeitsfeier stand am Programm. Die dort aufspielende Band >CAJUN RED STARS< (www.cajunredstars.at) hatte mich dazu eingeladen und neugierig bin ich dieser Einladung natürlich gefolgt. Sie spielen Musik die ich liebe, nämlich reine Cajun Music, fast alles auf französisch gesungen, z.B. >dans les misères<, >allons à Lafayette<, >parlez nous a boire< oder >flammes d’enfer< - das ist Musik die in die Beine fährt.
Instrumentierung: Waschbrett, Triangel, Akkordeons, eine selbstgebaute Lapsteelguitar, akust. Gitarre, Geige, Schlagzeug, E-Baß und natürlich Gesang.

Der Abend war noch jung, daher fuhr ich nach der Hochzeitsfeier mit der U-Bahn auf die Donauinsel zum 29. Wiener Donauinselfest. Auf der Countrybühne des OMCCA kam ich gerade recht zum Promotion-Auftritt von DIN VIGO (www.donvigo.de) der seine neue CD präsentierte, und danach zum letzten Set der Band RODEO aus Ungarn. Ich finde es schon eigenartig, dass auf der Countrybühne um Mitternacht die Musik aufhören muß und auf der Hauptinsel dröhnt der Lärm viel länger noch weiter. Gelten Lärmschutzgesetze denn nicht für alle gleich?

Samstag, 23.06.: Beim >Alten Mayer< in Raasdorf/Wien stieg eine Geburtstagsfeier, das Geburtstagskind war kein geringerer als der Manager von HANNES JARIC, seines Zeichens Boogie-Weltmeister (www.jaric.at). Als musikalische Gratulanten spielte zu Beginn die Countryband MIDNIGHT SPECIAL aus Ungarn. Sie wurde als Sondereinlage bei einigen Stücken von Hannes Jaric am Klavier begleitet. Das ergab eine ausgezeichnete Kombination und gefiel nicht nur den Gästen sondern auch den Musikern. Zu den gemeinsam gespielten Liedern gehörten u. a..: >Peaceful easy feelin’< und >Blue suede shoes<. Ein Set spielte danach Hannes Jaric mit seinem Drummer Rudi Staeger. Ihre Show war nicht nur meisterhaft gespielt sondern sorgte auch für viele Lacher. Kurz – es war eine sehr gemütliche und musikalisch anregende Feier.

Für die Donauinsel war es Samstag dann zu spät, dafür holte ich alles am Sonntag, 24.06. nach, ab 18 h gab ich mir das Programm: >ROAD CHICKS< eine siebenköpfige Band aus Tirol und Tschechien mit zwei blonden Hingucker-Sängerinnen rockte die Bühne (www.road-chicks.at. Nach ihnen sah ich eine Linedance-Show der >Kapella Linedancer<, es folgte >BEST O’ THE WEST<, eine Big-Band mit 10 MusikerInnen über die man glaube ich nichts mehr schreiben muss, so lange gibt es diese Formation schon. Und bis zum Ende um 22 Uhr spielte locker und souverän wie immer >NEW WEST< (www.newwest.at) (Big Cloud in a small town, Working man blues).

Ende gut – alles gut und hiermit beginnen schon die Vorbereitungen auf das Jubiläum zum 30. Donauinselfest 2013 in Wien.
























Text und Fotos: Eliza (ACMF-Wien), midnight.special@gmx.at

Thorncreek Village Ramblers

Thorncreek Village Ramblers

Im Jahre 2011 wurde diese Band von der Austrian Country Music Federation zur >Bluegrass/Oldtimeband< gewählt. Grund genug, dieses Ereignis nun endlich zu feiern. Als Hintergrund für diese Feier wurde sinnigerweise der Entstehungs- und Gründungsort dieser Band gewählt, nämlich der Dornbacherhof in DORNBACH, südlich von Wien. Frei übersetzt also in >Thorncreek Village<.

Am Freitag, den 15. Juni, trafen hier also Freunde und Bekannte der Band zu Speis und Trank und selbstredend guter Musik zusammen. Am Start >Duelling Banjo<, eine sehr gute Auswahl, denn bei diesem Lied sind automatisch alle Besucher still. Das funktioniert besser als jede Ansprache.

Ca. 3 Stunden unterhielten sie uns quer durch die Countrymusic, also nicht nur Bluegrass. So da waren: >Do I ever cross your mind (Dolly Barton)<, >Dirty Old Town<, >Jambalaya< als Swing gespielt, >Willing< mit gutem Akkordeon-Zwischenspiel, >Crazy Arms< - ein sehr altes Lied, >Trail of Tears< (war ausgezeichnet), >Scotland<, >Saint James Infirmary< - ein sehr langsamer Blues, >You never can tell (Chuck Berry)< und sogar den Mardi Gras-Song >Iko Iko< und den Rock’n Roll >Willie & The Hand Jive<. Da war also sicher für jeden etwas dabei.

Kurz vor Mitternacht wurde mit der Zugabe >Blue Eyes Crying in the Rain< der Abend beendet. Ich wünsche der Band weiterhin viel Spaß und Erfolg.











Text und Fotos: Eliza (ACMF-Wien), bluegrass@gmx.org


Country Weekend in Leopoldschlag

Country Weekend in Leopoldschlag


Vom 3. – 4. August fand in Leopoldschlag zum 14. Mal das beliebte Country-Weekend statt. Bei mehr als hochsommerlichen Temperaturen begann das Fest unter der Moderation von Big Edi am Freitag um 20 h.

FREITAG, 03.08.:
DANIEL T. COATES & BAND (www.daniel-t-coates.com) (USA) – er spielte souverän und professionell wie immer, war sehr gut aufgelegt und seine Spiellaune sprang sofort auf das Publikum über.
RASCAL & McLANE XL (D) (www.rascal-and-mclane.de) – seit 2004 gibt es die beiden auch im Großformat und so unterhielten sie zu fünft Freitag und Samstag mit breit gefächertem Programm von Old- bis New- und Modern-Country und zwei sehr guten Stimmen das Publikum.

SAMSTAG, 04.08.:
Am Nachmittag lieferte im Freien MICHAEL STONE (www.michaelstone.at) mit Midifile-Unterstützung eine gute runde Performance. Als dann abends ein Gewitter aufzog waren schon alle im Trockenen im Stadl und dort gaben sich auf der Bühne abwechseln RASCAL & McLANE XL und die ungarische Band MIDNIGHT SPECIAL einen musikalischen, sehr positiven Wettstreit.
Gleich im ersten Set der MIDNIGHT SPECIAL riß dem Gitarristen Tàmas eine Saite, doch er lässt sich nicht ablenken, singt cool weiter und zieht gleichzeitig eine neue Saite auf!
Im zweiten Set geschieht wieder das Pech. Ausgerechnet bei >Sultan of Swing< reißt ihm eine andere Saite. Der Fiddler Akos übernimmt nahtlos mit der Gitarre den Solopart, Támas wechselt in Windeseile, die Nummer wird ohne Absprache einfach verlängert sodaß Támas doch noch sein Paradesolo in diesem Stück performen kann. Das Publikum tobt vor Begeisterung, es herrscht eine Wahnsinnsstimmung ob dieser Leistung! Hier sind Profis am Werk und vor allem, es stimmt >die Chemie< in der Band, was ungeheuer wichtig ist.

Den krönenden Abschluss des Festes bildet die Session mit beiden Bands. >Sweet Home Alabama< spielen MIDNIGHT SPECIAL und RASCAL & McLANE singen dazu. Diese Nummer dauert 15 Minuten.
Danach noch einmal RASCAL & McLANE – 2 Stimmen, 2 Gitarren und das Lied >Leaving on a Jetplane<. Das Publikum lauscht ruhig und aufmerksam und das Ende des Festes um 3:45 h wird dann anstandslos akzeptiert. Ein wunderschöner Ausklang!










Text: Eliza und Franz, Fotos: Franz (Wien), midnight.special@gmx.at




The Shires on Country Music News International Radio Show interviewed by Christian Lamitschka

Watch now the interview with The Shires The Shires on Country Music News International Radio Show interviewed by Christian Lamitsch...

Country Music News International Newsletter February 18. 2017

Country Music News International Newsletter February 18. 2017 Here is your Country Music News of the day from Country Music News I...

Country Music News International Newsletter February 15. 2017

Country Music News International Newsletter February 15. 2017 Here is your Country Music News of the day from Country Music News I...

Trailer Choir on Country Music News International Radio Show interviewed by Christian Lamitschka – February 22 + 24. + 25. + 26. 2017

Trailer Choir on Country Music News International Radio Show interviewed by Christian Lamitschka – February 22 + 24. + 25. + 26. 2017 ...

Country Music News International Newsletter February 20. 2017

Country Music News International Newsletter February 20. 2017 Here is your Country Music News of the day from Country Music News I...

Country Music News International Newsletter February 16. 2017

Country Music News International Newsletter February 16. 2017 Here is your Country Music News of the day from Country Music News I...

Grandioser Start ins Jubiläumsjahr der Country & Western Friends Kötz

Grandioser Start ins Jubiläumsjahr der Country & Western Friends Kötz Als Peter „PeeWee“ Wroblewski vor 35 Jahren einen „Steckbr...

Silverado Records Adds Mandy McMillan To Roster

Nashville Based Label Silverado Records Adds Mandy McMillan To Roster Silverado Records announces the signing of Nas...

Country Music News International Newsletter February 17. 2017

Country Music News International Newsletter February 17. 2017 Here is your Country Music News of the day from Country Music News I...

Sylvia To Appear on Ernest Tubb Record Shop’s Midnite Jamboree This Weekend in Nashville

Sylvia To Appear on Ernest Tubb Record Shop’s Midnite Jamboree This Weekend in Nashville Nashville, Tenn. (February 17, 2017) - Coun...

CMNI Radio Show

Pyramid Sun Sonnenstudio

Google+ Badge

Google+ Followers

Nashville Music City

Mietwagen Preisvergleich

Unsigned Only 2017

Tennessee Tourism

USA Songwriting Competition

The Independent Music Show

Coreopsis Publications LLC

Magazine Archive

Powered by Blogger.