Saturday, May 14, 2011

Larry Gatlin to Appear on NBC Today Show This Sunday, May 15

WEEKEND TV ALERT: 
Larry Gatlin to Appear on NBC Today Show
This Sunday, May 15


  
Nashville, Tenn (May 13, 2011) – Friday morning, on the Fox News Channel's Fox & Friends, Larry Gatlin and the Gatlin Brothers ripped through a live performance of their most recent single, "Americans, That's Who" (Curb Records).  The Gatlins released the song last week in salute to SEAL TEAM SIX and U.S. military personnel stationed throughout the world.  Click HERE to watch the Gatlins Fox & Friends performance.

Those who missed Friday's performance will have yet another opportunity to catch Larry Gatlin on national TV this weekend. On Sunday's (May 15) edition of the NBC Today Show, the band's frontman Larry Gatlin joins weekend news anchor Lester Holt for a very special interview segment.  Outside of Nashville’s legendary Ryman Auditorium, Holt caught up with Gatlin to get the scoop on the Gatlin Brothers’ 35+ year career and what it's like being a member of the Grand Ole Opry. Holt, an accomplished bass player, also joins Gatlin for an acoustic jam session on the brothers’ biggest hit, “All The Gold In California.”

For additional information on Larry Gatlin & the Gatlin Brothers, visit www.gatlinbrothers.com.

Tune In:

Sunday, May 15
NBC Today Show
8:00 AM EST

Country Music News of the Day / Country Musik News des Tages

Here is your Country Music News of the day. Your Country Music News is supported by Lucy Angel, http://www.LucyAngel.com , Steel Guitar Nashville, http://www.SteelGuitar.net , HelpCharity, http://www.MySpace.com/HelpCharity , Bobbe Seymour, http://www.MySpace.com/BobbeSeymour , Radio4Humans, http://www.Radio4Humans.de , Katsy Redstar http://www.myspace.com/KatsyRedstar , FAMWH, www.famwh.com

You can publish the Newsletter to your websites or forward to your friends. If you want to publish some of the interviews, please contact me.

Hier sind jetzt Eure Country Music News des Tages. Eure Country Music News werden unterstützt von Lucy Angel, http://www.LucyAngel.com , Steel Guitar Nashville, http://www.SteelGuitar.net , HelpCharity, http://www.MySpace.com/HelpCharity , Bobbe Seymour, www.MySpace.com/BobbeSeymour , Radio4Humans, http://www.Radio4Humans.de , Katsy Redstar http://www.myspace.com/KatsyRedstar , FAMWH, www.famwh.com

Der Newsletter darf veröffentlicht werden auf Euren Internetseiten und an Eure Freunde weiter geleitet werden. Solltet Ihr gerne einige der Interviews veröffentlichen wollen, kurze Rückmeldung an mich.

JAMES OTTO’S EXCLUSIVE INTERVIEW WITH KIX BROOKS ABOUT USO TOUR FEATURED ON ACCTOP40.COM FOR THE MONTH OF MAY IN HONOR OF MEMORIAL DAY http://countrymusicnewsinternational.blogspot.com/2011/05/james-ottos-exclusive-interview-with.html

JASON ALDEAN’S “MY KINDA PARTY TOUR” ROLLS INTO SUMMER AMPHITHEATRE DATES WITH SOLD OUT SHOWS http://countrymusicnewsinternational.blogspot.com/2011/05/jason-aldeans-my-kinda-party-tour-rolls.html



LUCY ANGEL ON THE MOVE -- ON THE GROUND, ON THE CHARTS AND ON THE TUBE http://countrymusicnewsinternational.blogspot.com/2011/05/lucy-angel-on-move-on-ground-on-charts.html

The Roys Bring Down Home Fun & Their Sibling Harmonies To RFD-TV's Larry's Country Diner http://countrymusicnewsinternational.blogspot.com/2011/05/roys-bring-down-home-fun-their-sibling.html


THE AWARDING-WINNING SISTER TRIO, THE MCCLYMONTS, IS BACK IN THE USA FOR NATIONAL TOUR AND NEW RELEASE http://countrymusicnewsinternational.blogspot.com/2011/05/awarding-winning-sister-trio-mcclymonts.html


THE BLIND BOYS OF ALABAMA CONTINUE PROMOTION OF NEW ALBUM, TAKE THE HIGH ROAD, WITH PERFORMANCE AT TRIPLE A NON-COMMVENTION ON MAY 19th http://countrymusicnewsinternational.blogspot.com/2011/05/blind-boys-of-alabama-continue.html

BETTER ANGELS’ COUNTRY NEWCOMER, DAVID ADAM BYRNES, RELEASES PREMIUM COUNTRY http://countrymusicnewsinternational.blogspot.com/2011/05/etter-angels-country-newcomer-david.html

Last but not least, join my buddy list on the following profiles and add me to your Top Friends:
Warm regards

Viele Grüße

Christian

CountryMusicNewsInternational
Editor & Journalist
Christian Lamitschka
An der Pfingstweide 28
61118 Bad Vilbel
Germany
Phone: ++49 6101 544613
Mobil: ++49 171 6903352
Fax: ++49 6101 544622

JAMES OTTO’S EXCLUSIVE INTERVIEW WITH KIX BROOKS ABOUT USO TOUR FEATURED ON ACCTOP40.COM FOR THE MONTH OF MAY IN HONOR OF MEMORIAL DAY

JAMES OTTO’S EXCLUSIVE INTERVIEW WITH KIX BROOKS ABOUT USO TOUR FEATURED ON ACCTOP40.COM FOR THE MONTH OF MAY IN HONOR OF MEMORIAL DAY
 
Nashville, Tenn. (Friday, May 13, 2011)--In honor Memorial Day, Kix Brooks and country-soul hit-maker James Otto sat down for an exclusive interview about James’ recent USO Tour to the Middle East as part of American Country Countdown with Kix Brooks. Today through Monday, May 30, 2011, fans can click HERE to hear what Otto gathered from his experience overseas and what the troops told him it meant to have a few moments of relief listening to music in the midst of a warzone. Moreover, segments of the interview will air Memorial Day weekend on syndicate radio stations across the nation. For a full list of syndicated stations, visit www.ACCTop40.com.
 
A two-year U.S. Navy veteran and the son of a drill sergeant, Otto has a deep respect for those in the armed forces. His self-penned song, “Soldiers and Jesus” pays tribute to the only two people that would lay down their lives for someone else without having ever met them-- soldiers and Jesus. “When I wrote that song, I had my dad and my grandfather in mind. Those soldiers out there are sacrificing everything for us so that we can continue to live in a free and safe society.”
 
In the interview, Otto reflected on how the USO Tour brought back memories of his own experience of being stationed in Guam in the U.S. Navy as a 19-year-old. “Being in the Navy made a man out of me,” he said. “I have great memories of seeing over 20 countries, and really growing as a person. That’s something that I know my dad wanted for me. The service gave me the discipline and perseverance to move to Nashville and follow my dreams.”
 
For more information on James Otto visit www.jamesotto.net or www.facebook.com/jamesotto.

JASON ALDEAN’S “MY KINDA PARTY TOUR” ROLLS INTO SUMMER AMPHITHEATRE DATES WITH SOLD OUT SHOWS

JASON ALDEAN’S “MY KINDA PARTY TOUR”
ROLLS INTO SUMMER AMPHITHEATRE DATES
WITH SOLD OUT SHOWS

Aldean Sells More Than 66,000 Tickets for Three Shows

Nashville, Tenn. – May 13, 2011 – As the “My Kinda Party Tour” shifts into high gear for the nation’s biggest summer amphitheatre dates, PLATINUM selling country rocker Jason Aldean is already posting capacity crowds well in advance of each concert.  In the upcoming two runs, Aldean has sold out three shows a week in advance, including the Verizon Wireless Amphitheatre in Indianapolis, the Verizon Wireless Amphitheatre in St. Louis, Mo. and the Jiffy Lube Live in Washington, DC for a total of over 66,000 tickets sold for the three dates.
 
"It is exciting to see Jason's shows selling out, but the fact that they are selling out A WEEK IN ADVANCE is nothing short of amazing,” said Brian O’Connell, Live Nation's President of Country Touring.  “Jason is taking his rightful place at the top of the touring world in all genres as a major superstar.”
  
Fans can now vote for Aldean for the 2011 CMT Awards where he leads the nominations with four for Video of the Year and Male Video of the Year for “My Kinda Party,” Collaborative Video of the Year for “Don’t You Wanna Stay” with Kelly Clarkson and Best Web Video of the Year for “My Kinda Party” Live from the CMT Webcast.  He will also perform on the June 8 live broadcast. 

Additionally, Aldean’s fourth album which was released on Nov. 2, continues to hold strong in the No. one spot on the Billboard Country Albums chart selling nearly 30,000 copies again this week.  The current single, the fan-favorite “Dirt Road Anthem” is driving up the radio charts parking in the Top 20 only five weeks after release. The track follows MY KINDA PARTY’s two previous No. one hits “Don’t You Wanna Stay” with Kelly Clarkson and it’s title track.   
 
For a full list of tour dates and upcoming appearances, visit www.jasonaldean.com.

Folxtanz-Szenen im Wandel

Folxtanz-Szenen im Wandel
Eine neue "VolksTanzSzene" ist im Werden. Das ist bei den Mit-machFesten, bei denen jeder alles mitmachen kann - Tanzen - Musi-zieren - Singen - Workshops - Sessions - selbst Anbieten.
Die VolkstanzSzene, die Internationale TanzSzene und die Mitmach-Folk-Szene begegnen sich bei den BurgenFesten auf Burg Rieneck und Burg Ludwigstein und den HofFesten in der MŸhle bei Schrat und Usch und dem RabHof bei Hedo.
Bis vor einigen Jahren wurden von deutschen TŠnzen auf den Burg- und HofFesten nur einige getanzt. Das hat sich geŠndert. Jetzt werden davon von mehr als der HŠlfte viele gekonnt - vom KrŸzkšnig Ÿber den Zwiefachen bis zum RheinlŠnder und LŠndler. Das hat dazu gefŸhrt, da§ mehr und mehr der JŸngeren + Mobileren aus der deutschen VolkstanzSzene interessiert sind, sich bei den Festen einzubringen, darunter vielfach auch die Tanzgruppenleiter selbst.
Mitglieder und Tanzmeister aus internationalen Tanzkreisen sind schon seit Jahren dabei. In einigen Gegenden zwischen Mainz, Aa-chen Kiel und, Dresden und Jena sind die Feste so beliebt, da§ meh-rere regelmŠ§ig gemeinsam anreisen.
Die noch reisefreudigere MitmachSzene ist seit langem wechselnd dabei. Und aus vielen der "KlŸngel um die MitmachBands" gehšren seit Jahren viele dazu.
Die Freundschaften untereinander wachsen von Fest zu Fest. Und die QualitŠt ist bei mehreren Workshops mit guten Tanzmeistern oft besser, als in vielen der wšchentlichen "Hausfrauen-Tanzkreise" in den StŠdten. Es ist meist nicht mehr zu erkennen, wer aus welcher Szene kommt, vielleicht am Festabend hier und dort an den Tanzschuhen, der festlichen Kleidung, einigen Trachten?
Den Ton geben auf den BurgenFesten die BigBandMusikanten an. Und da hat sich viel getan. Um Marianne, Atti und Ecki gruppieren sich die Musikanten und Ÿben beim BigBandWorkshop. Andere Tanzmeister holen sich einige Musiker zusammen, um auch ihre TŠnze mit Livemusik besser als mit Konserve bringen zu kšnnen.
Ziel und AtmosphŠre der Feste bringen von mal zu mal Innovatio-nen, die die Feste immer wieder neu und spannend machen und die Teilnehmer mit Wiedersehensfreude und Freundschaften binden.
Musikalisch verbindend ist die BigBandMappe mit ihren 4 Teilen:
BigBand - Kontras - Skan - Lieder - Sessions. Alles ist jetzt in einer Mappe zusammengefa§t mit ca. 200 Seiten und kann fŸr 14 Tage zu DM 5,- Versandkosten ausgeliehen werden, mu§ allerdings binnen dieser Zeit wieder zurŸckkommen.
Mit diesem Repertoire sind auch die HaupttŠnze der verschiede-nen Szenen musizierbar. Und die Tanzmeister bringen die Noten zu- µ Wandel > ‘
­sŠtzlicher Tanz-, Singe-+Musizier-Highlights + Renner mit.
Dadurch ist ein "aktives AllRound" erlebbar, das sonst auf ande- ren Ebenen noch nicht so sehr erkennbar ist.
Dadurch, da§ die meisten der Teilnehmer gern tanzen, singen + musizieren (oder es zumindest gern kšnnen wŸrden) und damit eine Šhnliche Einstellung zu diesen Schwerpunkten der Lebensfreude ha-ben, ist ein Grundkonsens als gemeinsames Ziel gegeben, der die Integration von "Neuen" leicht macht, die die Burg- und Hof-Feste endlich gefunden haben.
Manche sind nun angefangen, auch in hšherem Alter selbst ein Instrument zu @ÿÿ

Szenen im Wandel (608) Auch Sammelthemen
Eine neue "VolksTanzSzene" ist im Werden. Das ist bei den Mit-machFesten, bei denen jeder alles mitmachen kann - Tanzen - Musi-zieren - Singen - Workshops - Sessions - selbst Anbieten.
Die VolkstanzSzene, die Internationale TanzSzene und die Mitmach-Folk-Szene begegnen sich bei den BurgenFesten auf Burg Rieneck und Burg Ludwigstein und den HofFesten in der MŸhle bei Schrat und Usch und dem RabHof bei Hedo.
Bis vor einigen Jahren wurden von deutschen TŠnzen auf den Burg- und HofFesten nur einige getanzt. Das hat sich geŠndert. Jetzt werden davon von mehr als der HŠlfte viele gekonnt - vom KrŸzkšnig Ÿber den Zwiefachen bis zum RheinlŠnder und LŠndler. Das hat dazu gefŸhrt, da§ mehr und mehr der JŸngeren + Mobileren aus der deutschen VolkstanzSzene interessiert sind, sich bei den Festen einzubringen, darunter vielfach auch die Tanzgruppenleiter selbst.
Mitglieder und Tanzmeister aus internationalen Tanzkreisen sind schon seit Jahren dabei. In einigen Gegenden zwischen Mainz, Aa-chen Kiel und, Dresden und Jena sind die Feste so beliebt, da§ meh-rere regelmŠ§ig gemeinsam anreisen.
Die noch reisefreudigere MitmachSzene ist seit langem wechselnd dabei. Und aus vielen der "KlŸngel um die MitmachBands" gehšren seit Jahren viele dazu.
Die Freundschaften untereinander wachsen von Fest zu Fest. Und die QualitŠt ist bei mehreren Workshops mit guten Tanzmeistern oft besser, als in vielen der wšchentlichen "Hausfrauen-Tanzkreise" in den StŠdten. Es ist meist nicht mehr zu erkennen, wer aus welcher Szene kommt, vielleicht am Festabend hier und dort an den Tanzschuhen, der festlichen Kleidung, einigen Trachten?
Den Ton geben auf den BurgenFesten die BigBandMusikanten an. Und da hat sich viel getan. Um Marianne, Atti und Ecki gruppieren sich die Musikanten und Ÿben beim BigBandWorkshop. Andere Tanzmeister holen sich einige Musiker zusammen, um auch ihre TŠnze mit Livemusik besser als mit Konserve bringen zu kšnnen.
Ziel und AtmosphŠre der Feste bringen von mal zu mal Innovatio-nen, die die Feste immer wieder neu und spannend machen und die Teilnehmer mit Wiedersehensfreude und Freundschaften binden.
Musikalisch verbindend ist die BigBandMappe mit ihren 4 Teilen:
BigBand - Kontras - Skan - Lieder - Sessions.

Die schönsten Musiken - Alte Schinken und junge Bedürfnisse

Die schönsten Musiken
Alte Schinken und junge Bedürfnisse

Wir tanzen nach allen möglichen Walzern, Polkas, Kreis- und Reihentänzen, die von der Form her meist uns sehr gefallen und wunderschön sind.
Bei den Musiken haben wir eine Schwierigkeit. Wir nehmen in Deutschland die Musiken, die uns zu den Tänzen angeboten werden.
Dabei gibt es oft viel schönere Musiken für den Tanz oder viel schönere Aufnahmen.
In England und anderen Ländern werden die Tänze oft von den Musikern nach Sets zusammengestellt. Das ist Deutschland immer noch sehr selten.
Es erhebt sich deshalb die Frage, wie wir zu besseren Musiken kommen. Bei einigen Tanzmeistern ist ein Nachdenken über diese Frage schon zu beobachten.
Vor Jahren wurde ich mit dieser Frage zuerst durch die Tanzmeister, Volker Hartz, Braunschweig und Frajo Krafeld, Bremen, konfrontiert.
Wer nun mehrere Aufnahmen des gleichen Tanzes hat, wird schon die schönste Aufnahme davon wählen. Wer aber extra wegen eines Tanzes eine CD kaufen soll, wird zögerlich sein.
Und wer zu streng an bestimmte Melodien gebunden ist, so wie es beim Deutschtanzen noch zumeist praktiziert wird, hat nur wenig Ausweichmöglichkeiten.
Einzelne Tänze sind bisher kaum zu kaufen. Das führt dazu, dass bei einigen dann Aufnahmen getauscht werden, oder dass Musikbands versuchen, einen Tanz besser zu spielen und bekannt zu machen.
Geschrieben wird dazu bisher zu wenig. Bei Neuerscheinungen und Neuentdeckungen durch Bands und Tanzmeister sollte viel mehr darauf aufmerksam gemacht werden.

  1. Von diesem und jenem Tanz gibt es eine neue, wunderbare neue Aufnahmen.
  2. Der oder der Tanz wird immer noch nach einer alten Klamotte getanzt.
  3. Hierzu gibt es einen neuen schönen Satz.
  4. Bei diesem Tanz ist der Einsatz neuer Instrumente sehr schön.
  5. Hier wird ein Tanz von schönen Gesangsstimmen begleitet.

Wenn junge Menschen und Medienvertreter heute Folklore und Volkstänze als verstaubt empfinden, die Folklore-Moderation und als altmodisch bezeichnen und die Präsentation als behäbig, langweilig und teils sogar spießbürgerlich bezeichnen, dann macht das nicht nur nachdenklich. Wer Folklore wertschätzt und bekannter machen möchte, sei sich darüber klar, dass das Erscheinungsbild von Folklore nicht stehen bleiben kann.

Auch die Tanzaufnahmen können bei aktiven Folk- und Tanzfreunden und auch bei einfachen Zuhörern, Zuschauern und Gästen zu einer besseren Wertschätzung beitragen. Wenn eine wunderbare Flöte dazu spielt, wenn die Musik einfach lockt und fasziniert, dann wird damit für unsere Sache geworben.


André Rieu mit Classic BRIT Award ausgezeichnet

André Rieu mit Classic BRIT Award ausgezeichnet
Universal Music Bild

André Rieu
André Rieu mit Classic BRIT Award ausgezeichnet
Berlin/London, 13.05.2011 / Gestern Abend wurden André Rieu und sein Johann Strauß Orchester mit einem Classic BRIT Award für das Album „Moonlight Serenade“ ausgezeichnet. Die Verleihung fand im Rahmen einer großen Gala in der Londoner Royal Albert Hall statt. Der niederländische Stargeiger und Erfolgsdirigent, der von UNIVERSAL MUSIC Deutschland betreut wird, bedankte sich beim Publikum und seinen Fans mit einer Videobotschaft, da er sich gerade auf Tournee durch Australien befindet.

Die Classic BRIT Awards zählen zu den weltweit renommiertesten Auszeichnungen in der klassischen Musik und werden traditionell im Mai an die erfolgreichsten Künstler des zurückliegenden Jahres verliehen. Mit zwei Platin-Alben, zwei Platin-DVDs, über 1,2 Millionen verkauften Alben und einer Tournee mit über 100.000 Besuchern war André Rieu dieses Jahr einer der großen Favoriten für einen der Preise. Die Kategorie „Album Of The Year“, in der André Rieu ausgezeichnet wurde, ist unter Künstlern besonders begehrt, da sie die einzige von acht Kategorien ist, bei der das Publikum direkt über den Preisträger entscheidet.

Ausgehend von einem Auftritt vor Königin Elisabeth II. im Dezember 2009 eroberte André Rieu in nur einem Jahr die Herzen der Briten. Mit seiner Musik und seinen Shows verleiht er Werken der großen Meister Kraft, Vitalität und Schwung. Die klassische Musik wird durch ihn zu einem mitreißenden Erlebnis für ein breites Publikum.

Cornelius Ballin, Director International Exploitation Universal Music Deutschland: "Ich gratuliere André auf das Herzlichste zu dieser großartigen Auszeichnung. Der Zuspruch auch seiner britischen Fans ist Beweis einer im besten Sinne des Wortes grenzenlosen Beliebtheit und des hohen Niveaus seiner künstlerischen Arbeit – sowohl in der Interpretation als auch in der Präsentation. Diese Auszeichnung beweist, dass ein Künstler wie André Rieu Kritiker wie Publikum gleichermaßen begeistern kann.“

Frank Briegmann, President Universal Music Deutschland, Österreich, Schweiz und Deutsche Grammophon: "Zunächst einmal herzlichen Glückwunsch an André zu dieser herausragenden Ehrung. In Großbritannien einen Preis zu erhalten, ist für jeden Musiker etwas ganz Besonderes, denn es gibt kaum ein Land, in dem die Musik und ihre Künstler einen höheren Stellenwert genießen als dort. André ist einzigartig in dem, was er tut und wie er es tut. Das macht ihn zu einem großen Botschafter für die klassische Musik, der Menschen auf der ganzen Welt für sich und das Genre gewinnt und begeistert. Ich schätze die enge und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit André sehr, wünsche ihm und dem gesamten Team alles Gute für die Zukunft und freue mich auf unsere kommenden, gemeinsamen Projekte."

LUCY ANGEL ON THE MOVE -- ON THE GROUND, ON THE CHARTS AND ON THE TUBE

LUCY ANGEL ON THE MOVE --
ON THE GROUND, ON THE CHARTS AND ON THE TUBE

Lucy AngelNashville, TN (May 13, 2011) -- The triple threat trio, LUCY ANGEL have been moving at a radical pace these days. The music group, that consists of mother Kate and her two daughters Emily & Lindsay, have been on the road delivering their new single “Serious” to radio, where it’s gaining ground on the charts every week. This morning, on Friday, May 13, Lucy Angel made a stop in Chicago to introduce, to the massive television audience at WGN’s Morning Show, the charismatic stylings of their unique family band.

While on the road visiting country radio stations across the country, Lucy Angel took a detour through the tornado ravaged town of Cullman, Alabama to help out a close family friend whose home was destroyed in the disaster. The vocalists were overcome with emotion at the site of the devastation. They presented gas cards to many of the now homeless neighbors, along with a commitment to the town’s mayor to lend their talents in any way to help the area re-build.

Lucy Angel’s striking good looks, natural talent and captivating personalities have not gone unnoticed by television executives in Hollywood. Next week the ladies will fly to Los Angeles, where the group will be taking part in meetings with several major cable networks to launch their own Lucy Angel reality show.

The new Lucy Angel single, “Serious” was written by hit-making songwriters Anthony Smith (George Strait, Tim McGraw), Chris Wallin (Toby Keith, Kenny Chesney) and David Lee Murphy (Blake Shelton, Brad Paisley).  The up-tempo song can be heard at www.lucyangel.com, and kicks off the self-titled EP, LUCY ANGEL, which is available now on iTunes and amazon.com

The Black Eyed Peas - neue Single "Don't Stop The Party" jetzt im Radio, Platin für "The Beginning"

The Black Eyed Peas - neue Single "Don't Stop The Party" jetzt im Radio, Platin für "The Beginning"
Universal Music Bild

The Black Eyed Peas
neue Single "Don't Stop The Party" jetzt im Radio, Platin für "The Beginning"

Wenn The Black Eyed Peas am 28. Juni in Düsseldorf ihr einziges Deutschland-Konzert spielen, dann darf die Band einiges an Edelmetall mit ihren Fans feiern: „The Beginning“ erreicht in Deutschland Platin und das Vorgänger-Album „The E.N.D.“ wird mit Doppel-Platin ausgezeichnet! Ab heute gibt es die neue Single „Don’t Stop The Party“ (17.06.) im Radio zu hören! Das Video feierte in dieser Woche Premiere.
Einmal mehr unterstreichen The Black Eyed Peas, dass sie zu den absoluten Superstars dieses Planeten gehören. 60 Millionen Tonträger und Downloads verdeutlichen dies ebenso wie über 3 Millionen Konzertbesucher bei mehr als 300 Shows in 29 Ländern sowie sechs Grammy Awards. Während ihr aktuelles AlbumThe Beginning“ soeben den Platin-Status erreicht hat, ist auch das letzte Album „The E.N.D.“ weiterhin auf Erfolgskurs und wird mit Doppel-Platin ausgezeichnet. Mit ihrer einzigen Deutschland-Show auf der „The Beginning“-Welttournee bringen The Black Eyed Peas am 28. Juni ein Konzert der Extraklasse und absolutes Live-Highlight 2011 ins Land.

In dieser Woche feierte das Video zu „Don’t Stop The Party“ Weltpremiere. Den Clip gibt es hier zu sehen. Nach der Single „The Time (Dirty Bit)“, die direkt Platz 1 der Media Control Charts stürmte und ebenfalls mit Platin ausgezeichnet wird, und „Just Can’t Get Enough“ ist es die dritte Single aus dem Hitalbum. Bei uns wird „Don’t Stop The Party“ am 17. Juni veröffentlicht und ist ab heute (13.05.) im deutschen Radio zu hören.

Nach „The E.N.D.“, das sich weltweit 8 Millionen Mal verkauft hat und etliche Nummer-Eins-Hits wie „Meet Me Halfway“ oder „Boom Boom Pow“ beinhaltete, legten The Black Eyed Peas den Nachfolger „The Beginning“ vor und stürmten direkt die internationalen Charts. Die anstehende Welttournee wird sicherlich wieder für einige Sensationen sorgen und ähnlich wie die Tour zum letzten Album neue Maßstäbe setzen. The Black Eyed Peas bleiben auf beeindruckendem Erfolgskurs und legen mit der neuen Single „Don’t Stop The Party“ eine neue Hymne vor.

THE BLACK EYED PEAS live
28.06.2011 Düsseldorf, Esprit Arena
Veranstalter: MLK

Jan Delay - Sonderzug nach Düsseldorf

Jan Delay - Sonderzug nach Düsseldorf
Universal Music Bild

Jan Delay
Jan Delay - Sonderzug nach Düsseldorf
An diesen besonderen Tagen gibt es für die europäische Musikwelt eigentlich nur ein Ziel: Düsseldorf! Das Kräftemessen der Teilnehmer des diesjährigen Eurovison Song Contest ist bereits in vollem Gange, das Adrenalin wird bis zum großen Finale am Samstag in ungeahnte Höhen steigen. Und wo Adrenalin-Alarm ausgerufen wird darf einer keinesfalls fehlen: Der Grandmaster der musikalischen Glücksgefühle und Entertainer Nummer 1 - Jan Delay! So wird am Samstag noch einmal für einen besonderen Moment der Soultrain vom Ruhegleis gezogen und auf die Schienen Richtung Düsseldorf gestellt. Ohne Zwischenhalt erreicht er dort gegen 23.00 Uhr den brodelnden Krater der europäischen Musik-Euphorie und spuckt neben Jan Delay die phänomenalen Disko No 1, die bezaubernden Delaydies und weitere Überraschungen aus dem Tanzwagen direkt auf die Showbühne aus. "Interval-Act" heisst das in der Eurovision Sprache, "wir Flashen alles nieder" wären wohl eher die Worte, die Jan Delay für seine Mission Eurovision 2011 wählen würde. Eine Mission, bei der es letzlich um nicht weniger geht, als den Millionen da draussen vor den Fernsehschirmen und den Zigtausenden auf den Rängen vor Ort zu zeigen, wo musikalisch in Deutschland der Hammer hängt. Man darf also gespannt sein. Auf eine extra für diesen großen Moment geschaffene Monstervariante der musikalischen Visitenkarten "Oh Jonny" aus dem aktuellen Platin-Album "Wir Kinder vom Bahnhof Soul" und "Klar" von dessen Vorgänger-Platinisten "Mercedes Dance". Mit allem Adrenalin, was in diesen Songs und diesem Künstler steckt. Und was man sich quasi direkt  nach dem Auftritt via itunes in die heimischen Favourite-Playlisten laden kann. Oder kurze Zeit später in den Platten- und Downloadläden auf einer neuen Sonderauflage des Meilensteines "Wir Kinder vom Bahnhof Soul" erhält. Damit dieser Flash nie zu Ende geht.

www.jandelay.de

Jessie J stürmt mit "Price Tag" an die Spitze der Airplaycharts, am 04. Juni live bei "Schlag den Raab" auf Pro7

Jessie J stürmt mit "Price Tag" an die Spitze der Airplaycharts, am 04. Juni live bei "Schlag den Raab" auf Pro7
Universal Music Bild

Jessie J
stürmt mit "Price Tag" an die Spitze der Airplaycharts, am 04. Juni live bei "Schlag den Raab" auf Pro7

In ihrer Heimat Großbritannien ist sie die Newcomerin des Jahres, erhielt den BRIT Award, eroberte die Charts und wurde mit Platin ausgezeichnet. Jetzt setzt die Sängerin und Songwriterin ihren Erfolgskurs auch in Deutschland fort: Die Single „Price Tag“ stürmt direkt auf Platz 1 der iTunes-Charts und an die Spitze der deutschen Airplaycharts! Am 04. Juni wird Jessie J. ihren Hit „Price Tag“ bei SCHLAG DEN RAAB auf ProSieben performen.
Bevor am 20. Mai ihr Debütalbum „Who You Are“ hierzulande veröffentlicht wird, legt die UK-Sensation Jessie J eine Hitsingle nach der anderen vor! Schon mit „Do It Like A Dude“ setzte sie ein musikalisches Ausrufezeichen und machte deutlich, dass ihre Zeit gekommen ist. Jetzt stürmt Jessie J mit ihrer neuen Single „Price Tag“ die internationalen Charts. Bei uns eroberte der Song direkt die Spitze der iTunes-Charts und Platz 1 der Airplaycharts - und das innerhalb von 5 Wochen nachdem der Song an die Radios ging! Damit befindet sich Jessie J im exklusiven Kreis von gerade mal sechs Künstlern, die 2010/2011 so schnell die Spitze der Radiocharts erobert haben! Am 04. Juni ist sie live zu Gast bei Schlag den Raab auf ProSieben.

Die ganze Welt ist verrückt nach der 23-Jährigen und ihrem unwiderstehlichen Sound! Jessie J füllt gerade in Rekordzeit ihr Award-Regal: Platin für das Debütalbum in England, Irland sowie Gold in Australien, um nur das Edelmetall zu nennen. Hinzu kommt der BRIT Award (Critics’ Choice) sowie Platz 1 beim „BBC Sound of 2011“-Ranking. Vor wenigen Wochen war sie live zu Gast bei der renommierten US-TV-Show „Saturday Night Live“ – was normalerweise nur gestandenen Superstars vorbehalten ist – und eroberte mit ihrem Album „Who You Are“ aus dem Stand Platz 11 der US-Billboardcharts.

Bereits im Alter von 18 Jahren wurde Jessie J entdeckt und lieferte Songs und Lyrics für internationale Größen wie Alicia Keys, Christina Aguilera und zuletzt auch Miley Cyrus (Party in The USA). Sie absolvierte die Musikschule BRIT School in London, in der schon Adele und Kate Nash und Amy Winehouse die Schulbank drückten. Jessie J’s Debütalbum „Who You Are“ hat sich weltweit innerhalb weniger Wochen über eine halbe Million Mal verkauft – und dabei hat die Britin noch nicht mal in den zweiten Gang geschaltet.

JESSIE J im TV
04.06.2011 ProSieben / Schlag den Raab / ab 20:15 Uhr

The Roys Bring Down Home Fun & Their Sibling Harmonies To RFD-TV's Larry's Country Diner


The Roys Bring Down Home Fun & Their Sibling Harmonies To RFD-TV's Larry's Country Diner
Episode Airs Saturday, May 14 at 11 p.m. EDT/ 10 P.M. CDT

Nashville, TN (May 12, 2011) -- Bluegrass brother/sister duo, The Roys, recently brought their down home sense of fun and unique sibling harmonies to Larry's Country Diner.  The RFD-TV show airs:
Saturday, May 14th at 11:00 p.m. EDT/10 p.m. CDT
Thursday, May 19th at 8:00 p.m. EDT/10 p.m. CDT
Friday, May 20th at 9:00 a.m. EDT/10 p.m. CDT

Check Larry's Country Diner and local listings for specific channel information.

The Roys - Larry's Country Diner 2011 
PHOTO CUTLINE: The Roys and their band join the cast of Larry's Country Diner
L to R: Clint White, LCD's Renae Johnson, Lee Kaufmann, Elaine Roy, Tom D'Angelo, LCD's Nadine, Lee Roy, Chad Jeremy and host Larry Black.  (Credit: J. Westby)
The Roys and their band (Kaufmann-Banjo, D'Angelo-Upright Bass, White- Fiddle, Jeremy-Acoustic Guitar) performed selections from their newly-released Rural Rhythm Records' CD, LONESOME WHISTLE, including the title track; Trailblazer; Nothin' I Can Do About It Now, and their current single, Coal Minin' Man.
"We've been fans of Larry's show for a while and we're really happy to be on it," says Elaine. "The cast is just so much fun and the food is great," adds Lee.
The Roys move into high gear for next month's CMA Music Fest 2011 (June 9 -12).  The duo and their band has a busy performance schedule during the Festival (Midnite Jamboree, WSM/Durango Stage, Hard Rock Stage, Bud Light Stage, Nashville Convention & Visitors Bureau Stage, Power Source Showcase at B.B. King's), and will sign autographs in the GAC- TV, FARM BOY/FARM GIRL, Roughstock and WSM Radio booths as well.  Lee and Elaine were recently featured on several Fox Television Network shows, plus Better TV, ABC-TV's What's The Buzz, Daytime, GAC-TV, and Daily Buzz.  Their music can be heard worldwide over the airwaves, including on Sirius XM, 650 AM WSM Radio, and this coming weekend on the nationally-syndicated radio show, Country HitMakers.
Fans can receive the latest updates on The Roys and all their favorite Bluegrass artists now on their mobile devices simply by texting "bluegrass" to 90210.  For audio clips, contests, the "Coal Minin' Man" video and more log on to www.theroysonline.com.

The Shires on Country Music News International Radio Show interviewed by Christian Lamitschka

Watch now the interview with The Shires The Shires on Country Music News International Radio Show interviewed by Christian Lamitsch...

Country Music News International Newsletter February 15. 2017

Country Music News International Newsletter February 15. 2017 Here is your Country Music News of the day from Country Music News I...

Country Music News International Newsletter February 13. 2017

Country Music News International Newsletter February 13. 2017 Here is your Country Music News of the day from Country Music News I...

Country Music News International Newsletter February 14. 2017

Country Music News International Newsletter February 14. 2017 Here is your Country Music News of the day from Country Music News I...

Country Music News International Newsletter February 16. 2017

Country Music News International Newsletter February 16. 2017 Here is your Country Music News of the day from Country Music News I...

DOLLY PARTON WINS 8TH GRAMMY AWARD

DOLLY PARTON WINS 8TH GRAMMY AWARD PENTATONIX / PARTON COLLABORATION ON "JOLENE" TAKES HOME COUNTRY DUO/GROUP PERFORMANCE GR...

Grandioser Start ins Jubiläumsjahr der Country & Western Friends Kötz

Grandioser Start ins Jubiläumsjahr der Country & Western Friends Kötz Als Peter „PeeWee“ Wroblewski vor 35 Jahren einen „Steckbr...

Living the dream - Eileen Carey tells her story

Living the dream - Eileen Carey tells her story Eileen Carey’s ascendency to the top of independent country music, and arguabl...

Country Music News International Newsletter February 18. 2017

Country Music News International Newsletter February 18. 2017 Here is your Country Music News of the day from Country Music News I...

Vince Gill Notches 21st Grammy Win

Vince Gill Notches 21st Grammy Win Most Grammys Won By A Male Country Artist N...

CMNI Radio Show

Pyramid Sun Sonnenstudio

Google+ Badge

Google+ Followers

Nashville Music City

Mietwagen Preisvergleich

Unsigned Only 2017

Tennessee Tourism

USA Songwriting Competition

The Independent Music Show

Coreopsis Publications LLC

Magazine Archive

Powered by Blogger.